Abonnieren Sie unseren Newsletter

2024 feiern wir Jubiläum

also die Anfänge

Schon 40 Jahre ist es her, dass aus einer Initiative von wenigen Arbeitslosen eine Teestube mit Jobbörse entstand. Unsere heutige Geschäftsführerin Karin Schwenk institutionalisierte das Projekt und schuf sich so einen Arbeitsplatz, von dem auch andere profitierten. Hilfe zur Selbsthilfe ist seitdem eines der Mottos von a.l.s.o. e.V., das damals übrigens Arbeitslosenselbsthilfeorganisation hieß.

Bald kamen mit unserem Geschäftsführer Ali Nagelbach Kulturveranstaltungen, Bandauftritte und politisches Theater hinzu und schließlich eine Möbelbörse. Wie sich alles zu unserem heutigen, breit aufgestellten, vielfältigen und lebendigen Sozialunternehmen entwickelt hat, das möchten wir 2024 berichten und natürlich auch gebührend feiern, mit einem

Jubiläumsfest am 29.Juni. (Save the Date!)

×
Wählen Sie jetzt Ihren Newsletter!

Erhalten Sie regelmäßig spannende News und Angebote aus allen Bereichen mit unserem a.l.s.o.-Newsletter und/oder abonnieren Sie den a.l.s.o.-Kulturcafé-Newsletter, um kulturelle Highlights zu entdecken!