Jailhouse Classics

15.11.2019
20:30 Uhr

Ein außergewöhnliches Kammermusik-Duo: Geiger Jochen Narciß-Sing und  Gitarrist Veet Jürgen Ohnemus bringen ein vielsaitiges Programm auf die Bühne. Aus der Feder solch unterschiedlicher Musiker wie Franz Schubert, Astor Piazzolla, Manuel de Falla, John Williams, Django Reinhard, Freddy Mercury und Robert Plant stammen ihre Kleinodien der klassischen Musik, der leichteren Muse und der Rockgeschichte. Ein spannender Mix, der gekonnt, aber nicht zu ernst präsentiert wird und Raum für Improvisationen und gewagte Klangexperimente bietet. Daher vielleicht das Motto „Es lebe die Freiheit“.

Die beiden studierten Musiker unterrichten an der Musikschule Schwäbisch Hall, die sich einer renovierten Justizvollzugsanstalt befindet. Daher in jedem Fall der Name  Jailhouse Classics.

www.jailhouse-classics.de

zurück