Dietrich Jeske

20.09.2019
20:30 Uhr

Dietrich Jeske, ehemaliger SWR-Musikredakteur, liest aus seinem Buch "Beat, Hawaii Toast, Kuba-Krise" und spielt dazu live die entsprechende Musik: Titel von den Beatles, Stones, Jethro Tull, Eagles, Kinks, Paul Simon, Neil Diamond, Cat Stevens, Udo Lindenberg u.a. In mal witzigen, mal skurrilen Kapiteln erzählt Jeske von welterschütternden Ereignissen wie der Kuba-Krise und persönlichen Erfahrungen auf Busfahrten, beim Frisör oder im Tanzkurs. Er berichtet von der DDR-Flucht seiner Familie, vom Aufwachsen in einer industriellen Kleinstadt im Schwarzwald und einem ersten Gefühl von Freiheit und Aufbruch in der Beat- und Rockmusik. Politisches, Persönliches und Musikalisches verschmelzen in seinen Episoden zu einem Zeitzeugnis der 60er und 70er Jahre. Dieser Rückblick ist geeignet, um beim Zuhörer eigene Erinnerungen zu wecken an jene Zeiten von emotionaler Benommenheit und rebellischer Freiheitssuche.

www.dietrich-jeske.de

zurück