Braskiri

13.10.2018
20:30 Uhr

Konzert der Jazz-Mission
Eintritt: 12 .- , Ermäßigt: 8 .-, Mitglieder: 6.-

braskiri.nl

Braskiri kreieren einen Sound quer durch die Kontinente und verschiedenen Epochen. Zwischen den Musikern stimmt die Chemie in jeder Note und bei jedem Tempo. Das Grund-Rezept der Musiker besteht aus der sicheren Basis jazziger Konnotationen durch den in Amsterdam lebenden Pianisten Dirk Balthaus und den weltläufigen Einwürfen der drei anderen Protagonisten, dem niederländischen Trompeter Bert Lochs, dem Schlagzeuger Wim Kegel und dem norwegischen Tubisten Steffen Granly. Aufgefüllt und garniert wird die Musik mit hochwertigen musikalischen Statements aus den verschiedensten Winkeln der Erde – wehmütiger Optimismus der wunderschönen Melodien, (Un-)Schärfe der harmonischen Akzentuierungen und Biss der rhythmischen Impulse. Abwechslungsreich zeigt das Quartett italo-slawisch-nordische La Banda-Brass, Trauerrhythmik neben Gospel- & Bluesvariationen mit treibendem Swing. Wenn erforderlich kommt eine Brise Klassik & Nino Rota oben drauf, abgerundet mit würzigem Freejazz oder treibenden Afrogrooves.

 

zurück