Bob Dylon Projekt

21.02.2020
20:30 Uhr

TOMORROW IS A LONG TIME  / DAS BOB DYLAN PROJEKT

Ulrich Brauchle aus Ellwangen hat mit seinem Künstlerbuch über Bob Dylan, ein einzigartiges Werk vorgelegt, das es weltweit nur in einer Auflage von 35 Stück gibt. Nun bringt er sein Kunstbuch Projekt auch auf die Bühne. Zusammen mit den Musikern Axel Nagel und Matthias Kehrle wird er unter anderem 12 ausgesuchte Songs live performen, denn Brauchle selbst spielt schon seit er denken kann Songs von his " Bobness ".

So werden an diesem Dylan Abend sowohl Songs gespielt, als auch über dieTexte selbst und die Geschichten hinter den Liedern gesprochen. Außerdem hat Brauchle noch 50 Radierungen angefertigt, die es nicht in das Buch "geschafft" haben. Eine Auswahl dieser Bilder hat der Künstler und Dylanfan an diesem Abend dabei.

Brauchle wird dann auch berichten, wie er auf die Idee kam, so ein ambitioniertes Buch zu kreieren und es in die Tat umzusetzen. Allein schon eine offizielle Genehmigungen vom Management Bob Dylan ́s zu bekommen, hat lange gedauert. Eine spannende "making of" Geschichte erwartet das Publikum. Ein Abend mit Songs, Geschichten, Bildern und einzigartigen Radierungen!

mit :

Ulrich Brauchle :  Gitarre / Gesang / Moderation
Axel Nagel : E Gitarre /  Gesang / Stimme
Matthias Kehrle : Bass  / Percussion / Gesang / Stimme

BOB DYLAN - Cover : Most of the time

zurück