Mon Mari Et Moi

25.05.2018
20:30 Uhr

Leidenschaftliche Chansons von Shakti und Matthias Paqué als Duo
Eintritt: 8,- / 6,- Euro

Zum vierten Mal im a.l.s.o. Kulturcafé:

MON MARI ET MOI, mein Mann und Ich: Zwei Ehepaare, am selben Tag geheiratet und dann noch den gleichen Musikgeschmack: Skurrile, melancholische, leidenschaftliche, leise und laute, deutschsprachige Chansons.
»Kannst Du mir nicht ein Lied von Hildegard Knef zum Geburtstag singen, du rauchst doch so viel?« So lautete die Frage einer Nachbarin an Shakti Paqué, die bis dahin nie auf einer Bühne gestanden hatte. Sie bittet ihren Mann Mathias und ihre Freunde, Inge und Jürgen Mrotzek, sie zu begleiten und plötzlich gibt es die Band MON MARI ET MOI.
»Was sich zunächst durch ein Geburtstagsständchen bildete hat mittlerweile die Kleinkunstszene erobert. Und das hat seine Gründe…« (Reiner Henn, Die Rheinpfalz).
Mittlerweile spielen sie viele eigene Lieder, neben Titeln von Hildegard Knef, Marlene Dietrich und anderen. Abseits von Federboa und anderen bekannten Chanson-Klischees, überrascht die Band mit ihrer sehr speziellen Besetzung, ihren zeitgemäßen Interpretationen und den vielen Geschichten, die sich um die Musik ranken. Man wird viele, zu Unrecht in Vergessenheit geratene und noch unbekannte Lieder hören – Chanson-Kenner dürfen sich überraschen lassen!

www.monmarietmoi.wordpress.com

zurück